Guido Zörner, Heilpraktiker

Kybernetische Medizin – Schmerztherapie

Körperarbeit: Osteopathie

Der Körper als Ganzes!

Entdeckt wurden die osteopathischen Wirkungszusammenhänge bereits vor über 120 Jahren von dem amerikanischen Arzt Andrew Taylor Still. Das hohe diagnostische Niveau der Osteopathie führte sehr schnell zu einer weltweiten Beachtung, die bis heute nicht nur anhält, sondern stetig zunimmt.

Osteopathie ist eine ganzheitlich Therapie – von der Muskulatur über Knochen, Gelenke, Faszien bis hin zu den Organen, dem Bindegewebe, der Haut und Ihrem seelischen & psychischen Befinden. Das Besondere an der Osteopathie ist die Tiefe & Genauigkeit der Diagnose. Funktionsstörungen und körperliche Fehlstellungen werden mit den Händen aufgespürt und behandelt.

Die Osteopathie steht auf drei Säulen:

  • Bewegungsapparat
  • Innere Organe
  • Harmonie zwischen Kopf und Kreuzbein (dem craniosacralen System)

Osteopathische Körperarbeit

Auf Basis der klassischen Osteopathie biete ich eine osteopathische Körperarbeit an. Im Mittelpunkt der therapeutischen Arbeit steht nicht ein Symptom – sondern Sie als Mensch. Ich nehme mir Zeit für Sie!

Die osteopathische Körperarbeit beginnt mit einem befunderhebenden Gespräch und einer eingehenden Untersuchung. Die Behandlung wird mit den Händen durchgeführt. Mit Hilfe spezifischer Techniken werden Spannungen und Blockaden gelöst. Ziel ist die Verbesserung der Beweglichkeit, um so die Selbstheilungskräfte zu stimulieren und das Wohlbefinden auf einem natürlichen Weg wieder herzustellen.

Eine Kombination mit anderen Therapien wie z. B. Akupunktur oder Taping kann den Therapieerfolg unterstützen.

Eine Behandlung dauert ca. 60 Minuten. Der Abstände zwischen den Behandlungen sind abhängig vom jeweiligen Beschwerdebild. Zu Beginn der Therapie liegen die Behandlungen 1-2 Wochen auseinander, im Therapieverlauf verlängert sich der Abstand auf sechs bis acht Wochen. Erfahrungsgemäß sollten sich nach 4 osteopathischen Behandlungen die Beschwerden nachhaltig verbessert haben. Zum Erhalt der Therapieziele empfiehlt sich ein Kontroll-Termin 1-2 mal im Jahr.

Bitte beachten Sie:

Leider erstatten nur sehr wenige Krankenkassen derzeit die Kosten für osteopathische Behandlungen ganz oder teilweise.

Kontakt

Praxis für kybernetische Medizin
Guido Zörner / Heilpraktiker
Hohenzollernstr. 12 (in der Therapeium-Villa)
14163 Berlin


Telefon: 030-81816111 /
mobil: 0163-1629066
E-Mail: guido.zoerner@sz-praxis.de

Terminvereinbarung

Meine Praxiszeiten sind sehr flexibel. Es sind auch Termine abends und am Wochenende möglich. Beratungs- und Behandlungstermine finden ausschließlich nach Vereinbarung statt, nur so kann ich meinen Patienten eine ungestörte und diskrete Beratung / Behandlung ermöglichen.

Für Ihren Wunschtermin rufen Sie mich bitte an oder schreiben eine E-Mail – ich freue mich auf Sie!